Sprachunterricht

Das Land hat 5 Mio. Euro für den Sprachunterricht für Flüchtlinge bereitgestellt. Bildungsträger bieten Deutsch- und Integrationskurse an.

Im Landkreis Gifhorn werden Kurse an folgenden Orten gegeben:

- Diakonie Gifhorn-Kästorf

- Wittingen

- KVHS Gifhorn

Es werden noch andere Orte dazukommen. Am 15. Oktober 2015 wird ein erster Kurs starten.

Es werden Dozenten gebraucht, die fachlichen Hintergrund hat und in der Lage ist, vor Gruppen mit 20 Leuten zu unterrichten. Aber es werden auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gebraucht, die den Dozenten zur Seite stehen.